Los ist verkauft

Los-Nr. 170 - Albert Christophe DIES (1755-1822)

Beginn der Veranstaltung
Los ist verkauft

Verkaufspreis
Los-Nr.: 170
Inventar Nummer: 1836-10
Beschreibung Download
Radierung - Albert Christophe DIES (1755 Hannover -1822 Wien) ''Rovine del Piano superiore della Villa di Cassio a Tivoli'', l.u. A.C. Dies f. Romae 1794, Andresen 17, Nürnberg 1799, Plattenmaße ca: 37,5x28 cm, Passepartout, Provenienz: aus privater Regensburger Grafiksammlung, vgl. Lit.: deutscher Maler und Radierer; 1775 Übersiedelung nach Rom; Künstlerkreis um Jakob Philipp Hackert; 1792-1796 ''Mahlerisch radierten Prospecten'' mit Reinhart und Mechau; 1797 Ernennung als Galeriedirektor durch den Fürsten Esterhazy;
Details
Losnummer 170
Standort
Standort: Deutschland, 93047

Dieser Eintrag wurde 126 mal aufgerufen.