Los ist verkauft
Los-Nr.: 18

Live-Auktion

Heiko Herrmann (1953)

Beginn der Veranstaltung
Los ist verkauft

Verkaufspreis

30,00 EUR

Beschreibung Download
Lithographie - Heiko Herrmann (1953 Schrobenhausen) ''Ohne Titel'', r.u. Bleistiftsignatur, datiert 2013, Nr. 77/120, Maße Darstellung ca. 29,5x24,5 cm, vgl. Lit.: 1971-73 Glasmalerlehre in Neugablonz, 1973-74 Schüler von H. Prem, 1974-81 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Prof. Reipka, 1976-81 Mitglied der Künstlergruppe ''Kollektiv Herzogstrasse'', 1977 Arbeitsaufenthalt in Schweden bei Jörgen Nash, 1982 Förderstipendium der Stadt München, 1984 Stipendium der Prinzregent Luitpold Stiftung, 1985 Staatlicher Förderpreis für Malerei - Bayern, 1986 Arbeitsaufenthalt in Frankfurt Städelschule, USA Stipendium des Freistaates Bayern in San Francisco, 1987 Arbeitsaufenthalte in Gylsboda bei Mette Aare und Ottmar Bergmann Schweden, 1988 Mitglied der Neuen Gruppe München, 1990 Gastprofessur für Malerei ''Pentiment'' Internationale Akademie für Kunst und Gestaltung Hamburg, 1991 Atelier im Zehentstadel Pertolzhofen bezogen, etc.,
Details

Weitere Angaben zum Objekt

Losnummer 18
Standort
Standort: Deutschland, 93047

Dieser Eintrag wurde 120 mal aufgerufen.