Los-Nr.: 3

Live-Auktion

Kurt von Unruh (1894 - 1986)

Beginn der Veranstaltung
06.06.2020 - 13:01 Uhr

Startpreis

50,00 EUR

(Mindestgebot 50,00 EUR)
Sie werden während der Auktion angerufen und bieten fernmündlich. Der Betrag im Feld "Telefongebot" gilt als Reserve-Gebot für den Fall, dass Sie telefonisch nicht erreichbar sind.




Beschreibung Download
Paar Zeichnungen - Kurt von Unruh (1894 Hannover - 1986 Roding) ''Landschaften'', rückseitig monogrammiert U, Kreide auf Papier, Maße je 15x22 cm, 2 Stück, Passepartout, Rahmen, vgl.Lit:.1916/17 nahm er an Lehrgängen der Berliner Kunstakademie bei Max Liebermann teil und besuchte 1918 die Bildhauerklasse der Frankf. Kunstgewerbeschule und ging bei Bühnenmaler August Babberger in die Lehre. 1935 hielt er sich mit einem Stipendium in der Villa Massimo in Rom auf. 1937 wurde er als entarteter Künstler diffamiert, 1941 wurde sein Atelier in München zerstört. Auszeichnungen: 1974 Albertus-Magnus Medaille der Stadt Regensburg und 1977 Kulturpreis der Stadt Regensburg.,
Details

Weitere Angaben zum Objekt

Losnummer 3
Standort
Standort: Deutschland, 93047

Dieser Eintrag wurde 97 mal aufgerufen.