AUCTION




Viewings

25.July 2020 : 10.00 until 18.00 o´clock
26.July 2020 : 13.00 until 18.00 
o´clock
27.July 2020: 10.00 until 18.00 o´clock
28.July 2020: 10.00 until 18.00 o´clock
29.July 2020: 10.00 until 18.00 o´clock
30.July 2020: 10.00 until 18.00 o´clock

Next Auktion

(public presence - and Liveauction)
1.August 2020 - up to 13.00 Uhr

Teilnahme an der 235.Auktion /Vorbesichtigung am 1.August 2020 

Die genannten Angaben sind momentan leider nur unter Vorbehalt. Bis zur Auktion können sich diese ändern. Eine größer Aktualisierung findet hier am 20.7.2020 statt.Die Auktion am 1.8.2020 findet als öffentliche Präsenz - und Liveauktion statt. Die Vorbesichtigung findet unter Einhaltung des Hygienekonzepts statt. Es gibt noch immer Zugangsbeschränkungen. Bitte folgen Sie den Anleitungen des Personals. Sie können auch einen individuellen Termin vereinbaren. Unsere Räumlichkeiten werden permanent über die großen Flügelfenster belüftet. Leider können wir derzeit am Samstag Saalbieter nur mit Zugangsbeschränkungen und Rotation anbieten. Saalbietern wird am Samstag der Zugang nur nach vorheriger Reservierung gewährt. Sie erhalten einen Einzelplatz mit bereits hinterlegter Bieternummer. Bieter ohne Reservierung können leider nicht berücksichtigt werden. Wir erstellen hierzu aufwendige Listen mit Wunschnummern. Dies bedeutet für uns am Samstag einen Mehraufwand an Organisation, daher können Reservierungen nur bis spätestens Donnerstag unter Vorbehalt berücksichtigt werden. Wir bitten Sie verstärkt das Angebot von telefonischen / schriftlichen oder Live-Bieten zu nutzen. Bitten geben Sie die schriftlichen Angebote oder Anmeldungen zum Telefon-/Livebieten so früh wie möglich ab, jedoch bitte bis spätesten Freitag den 30.Juli 2020 bis 18.00 Uhr. Eine Abholung und Bezahlung der Objekte ist am Auktionstag aus organisatorischen Gründen bei dieser Auktion nicht möglich. Die Rechnungen werden ab Montag postalisch oder per Email zugestellt. Bitte vereinbaren Sie für die Abholungen einen Termin um unnötige Wartezeiten zu vermeiden. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Unser Hygienekonzept (Bitte beachten):

1. Am Eingang steht für Sie ein Desinfektionsmittel bereit. Bitte reinigen Sie Ihre Hände nach Anleitung.
2. In unseren Räumlichkeiten besteht Schutzmaskenpflicht. Bitte bringen Sie Ihre Maske mit.
3. Der Mindestabstand von 1,5 m muss eingehalten werden.
4. Bitte tragen Sie sich in der Besucherliste mit Name/Telefonnummer und Uhrzeit ein.
5. Sie erhalten Einweg-Handschuhe zur Einzelbesichtigung von Objekten und Ausfüllen der schriftl. Vorgebote.
6. Benutzen Sie die vorhandenen Fingerlinge zur Bezahlung am Kartengerät. Bitte im bereitgestellten Behälter entsorgen.
7. Es bestehen Zugangsbeschränkungen. Eine Voranmeldung per Telefon oder Email vermeidet unnötige Wartenzeiten. Sie erhalten Besucherkarten, welche beim Verlassen desinfiziert werden.
8. Der Tresen wurde über 5.50 Meter mit einem Spuckschutz gesichert. Unsere Mitarbeiter wurden angewiesen alle Formulare, Ausweise etc. nur mit Einweg-Handschuhen entgegenzunehmen. Auch hier sind die Abstandsregeln einzuhalten (siehe Bodenlinien).
9. An den Schmuckvitrinen und im Vitrinenraum können gleichzeitig nur zwei Kunden unter Einhaltung der Abstandsregeln zugelassen werden.
10. Durch unsere 5 Meter hohen Doppelfenster wird eine gute Belüftung der Räume sichergestellt.
11. Bitte begleichen Sie die Rechnungen  kontaktlos per Kartenzahlung oder überweisen Sie den Betrag.
12. Pro 20 qm wird ein Besucher zur Vorbesichtigung zugelassen. Bitte nutzen Sie die Anmeldung per Email oder Telefon.
13. Bitte entsorgen Sie die benutzten Einweg-Handschuhe am bereitgestellten Behälter am Ausgang.
14. Unser Personal trägt Mundschutz und Einweghandschuhe und kontrollieren o.g. Anweisungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um Verständnis.