Auktion beendet

Losnummer 3011 - Prof. Franz Ermer (1886-1976) u. Margret STURM (1906-1993)

Voraussichtliche Aufrufzeit
Auktion beendet

Startpreis

50,00 EUR

Beschreibung
Lot Grafiken - Prof. Franz Ermer (1886 Kipfenberg - 1976 Regensburg) ''Falkenstein, Neupfarrplatz von 1932, 6 Regensburger Ansichten, Im Hafen von 1942'', teilweise Bleistiftsignatur, Maße ca. 37x27 bis 60,5x43 cm, anbei Lithographie von Margret STURM (1906-1993), ''Regensburg - Brückstraße und Brücktor, insgesamt 10 Stück, vgl. Lit. W.Amann: Maler, Zeichner, Graphiker, Steinätzer, Scherenschneider, Kunsterzieher am Alten Gymnasium in Regensburg; Gründungsmitglied des Kunst- und Gewerbe-Vereins Regensburg, Preise: 1958 Albertus-Magnus-Medaille, 1968 Nordgau-Kulturpreis für Malerei. Werke: Städtische Sammlung Regensburg, zahlreiche Ausstellungen etc.,
Details
Losnummer 3011
Standort
Standort: Deutschland, 93047

Dieser Eintrag wurde 77 mal aufgerufen.